Reisseck 01/2016

Eigentlich war der Tag nur als eine kleine Tour auf unser letztes Basislager (Almhütte) auf ein Bier geplant, also machten wir uns nur mit einem Kratzalen bewaffnet auf den Weg, da es ja immer sein kann das man was entdeckt das man sich genauer anschaun will. Nach einer Stunde fanden wir auch tatsächlich Anzeichen und fingen an die Umgebung zu erkunden. Stefan fand dann eine sehr schöne Kluft mit einigen feinen Stücken. Bergkristall mit Calcit und ein bis jetzt für mich noch unklares Mineral.

Reisseck 01/2016

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.